SERVICE-HOTLINE
+49 (0)3378 - 51 98 64
info@arimex.org

Rekonditionierung Ihrer Plattenwärmetauscher durch Arimex

Instandhaltung ● Instandsetzung ● Überholung ● Wartung ● Reparatur

Vicarb-V100

vor der Instandsetzung

Vicarb-V100

nach der Instandsetzung

Ob Rekonditionierung, Instandhaltung, Instandsetzung, Überholung, Wartung, Reparatur oder Reinigung von Plattenwärmetauschern – Arimex rekonditioniert Ihre Wärmetauscherplatten mit modernster Werkstatteinrichtung. Schließlich wissen wir, dass Ihre Plattenwärmetauscher unverzichtbar für Ihre Produktion sind.

Vermeiden Sie daher bereits frühzeitig einen unvorhergesehenen Stillstand und lassen Sie Ihre Plattenwärmetauscher regelmäßig auf Mikrorisse und andere Defekte untersuchen. Somit profitieren Sie nicht nur von reibungslosen Arbeitsabläufen, sondern ebenso von verbesserter Leistung Ihrer Produktionsanlagen.

Unser Service Team rekonditioniert Ihre Plattenwärmetauscher fachmännisch und sorgfältig

Da dies auf die verschiedensten Vorgänge hinauslaufen kann, haben wir uns im Laufe der Jahre bestens für Sie ausgerüstet. Nicht nur unsere Einrichtungen und das Werkzeug haben sich stets angepasst auch unser umfangreiches Know-how erweitert sich mit jedem Kunden. Somit profitieren Sie von unserer sorgfältigen und fachmännischen Wartung Ihrer Plattenwärmetauscher. Aufgrund unseres zuverlässigen und professionellen Service erfreuen wir uns an einer langen Liste zufriedener Stammkunden.

Für die Rekonditionierung Ihrer Plattenwärmetauscher empfehlen wir daher gerne unser spezielles Service- Angebot. Hierbei können wir Sie zusätzlich mit Ersatzteilen von qualitativer Machart beliefern. Neben unseren Servicewerkstätten und einem Team aus zuverlässigen und fachversierten Servicetechnikern bieten wir Ihnen eine umfangreiche Palette an Platten und Dichtungen. Somit ermöglichen wir Ihnen ein Rundum-sorglos-Paket für die Rekonditionierung Ihrer Plattenwärmetauscher, von dem Sie in Zukunft stets profitieren können.

Der Ablauf der Rekonditionierung durch unser fachmännisches Service-Team

Alle genannten Arbeiten führen wir in unserer eigenen Arimex-Werkstatt aus:

  • Demontage der Platten mit Spezialwerkzeug
  • Entfernung der alten Dichtungen
  • Reinigung der Platten (je nach Verschmutzung), chemisch und/oder per Hochdruckreinigung
  • Prüfung der Platten mittels Eindringmittel und ev. UV-Licht nach DIN EN ISO 3452*
  • Wiederholte Reinigung und Vorbereitung zum Kleben bzw. Clipen der Dichtungen
  • Kleben bzw. Clipen der Dichtungen
  • Trocknung in einem Spezialofen mit mögl. Aufzeichnung der Trocknungstemperaturen des Klebstoffes
  • Segregation der Platten, sofern eine Dokumentation vorhanden
  • Vorbereitung der Platten zur Versendung
  • Entsorgung von alten Dichtungen und Abfällen
  • Montage mit Spezialwerkzeug
  • Inbetriebnahme mit anschließender Druckprobe
  • Dokumentation aller Arbeitsvorgänge in Schrift- und Bild-Form

Arimex ist darauf vorbereitet, Platten direkt beim Kunden zu demontieren und auf Wunsch Ihren Plattenwärmetauscher auch vor Ort zu montieren. Dazu gehört auch, dass wir den Plattenwärmetauscher zu einer Druckprobe in Ihrer Anlage vorbereiten bzw. die Druckprobe durchführen.

Welches Serviceangebot Sie letztendlich von uns nutzen, überlassen wir selbstverständlich Ihnen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Plattenwärmetauscher eigenständig zu demontieren und uns zuzusenden oder sie lediglich zur Abholung vorzubereiten. Gerne empfehlen wir Ihnen aber unser Rundum-sorglos-Paket, bei dem wir Ihre Wärmetauscher vor Ort demontieren und mitnehmen.

Diese Optionen sind Ihnen frei überlassen. Wenn Sie Ihre Platten kompetent, sorgfältig und bezahlbar rekonditionieren möchten, dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Für weitere Informationen und Terminabsprachen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

In welchen Intervallen muss eine Rekonditionierung stattfinden?

Durch den Einsatz von Plattenwärmetauschern kommt es früher oder später zu Verschleißerscheinungen. Auch kleine Verunreinigungen können zur Beeinträchtigung der Wärmeübertragungsleistung führen sowie es auch zu höheren Vorlauftemperaturen und höheren Druckverlusten kommen kann.

Wie oft nun eine Rekonditionierung durchgeführt werden muss, ist sehr unterschiedlich und hängt von verschiedenen Gegebenheiten ab. So kann es sein, dass eine Rekonditionierung im Intervall von zehn Jahren ausreicht oder auch mehrmals im Jahr notwendig wird. Das ist nicht zwangsläufig auf eine mangelnde Qualität bei der Herstellung der Plattenwärmetauscher zurückzuführen. Oftmals ist dies von der Arbeitstemperatur und der Anwendung herzuleiten.

Für reibungslose Produktionsabläufe sollten Sie daher die Verschleißerscheinungen Ihrer Plattenwärmetauscher ernst nehmen. Wir bieten Ihnen einen entsprechenden Service an und können Ihnen durch fachliche Kompetenz, Unabhängigkeit und Zuverlässigkeit schnell Abhilfe schaffen.

Wenn Sie Anregungen oder Bedarf haben, dann kontaktieren Sie uns einfach.

Ihr Arimex-Team







Dichtungstyp
ClipGeklebt
Ihre Nachricht
Dokument (bis 25 MB) hinzufügen

* Pflichtfeld

Cookies erleichtern die Funktionalität unserer Homepage und deren Inhalte. Mit dem Besuch auf unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden weiter Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close