Vorteile gelöteter Plattenwärmetauscher

Ein Plattenwärmetauscher ist nicht gleich ein Plattenwärmetauscher. Ob ein gedichteter Wärmetauscher, gelöteter Plattenwärmetauscher oder auch ein Rohrbündelwärmetauscher- jeder von ihnen hat je nach gewünschter Anwendung seine individuellen Vor- sowie auch Nachteile. Die Vorteile gelöteter Plattenwärmetauscher wollen wir Ihnen im weiteren Verlauf gerne etwas näher erläutern.

Ein gelöteter Plattenwärmetauscher benötigt in der Regel nur wenig Platz und ist daher eine der kompaktesten Lösungen für ihren Wärmeaustausch. Des Weiteren benötigt die löttechnische Lösung keine Dichtungen und ist demnach wesentlich robuster und zuverlässiger als ein gedichteter Wärmetauscher. Ein weiterer Vorteil gelöteter Plattenwärmetauscher ist die höhere Temperaturverträglichkeit sowie eine größere Druckbeständigkeit dank der mit Kupfer- oder Nickellot verbundenen Edelstahlplatten.

Aufgrund dieser Bauweise reinigt sich der gelötete Plattenwärmetauscher normalerweise dank des hochturbulenten Durchflusses von selbst. Sollte es bei bestimmten Anwendungen doch einmal zu einem höheren Bewuchs- oder Verkrustungsrisiko kommen, kann der Wärmetauscher mithilfe der CIP-Reinigung ganz einfach gespült werden.

Neben den Vorteilen gelöteter Plattenwärmetauscher gibt es auch einige, wenige Defizite. Da diese Art des Wärmetauschers verschweißt ist, besteht hier nicht die Möglichkeit der Vergrößerung oder Verkleinerung, wenn sich die Anwendung einmal verändern sollte. In einem solchen Fall sind die gedichteten Plattenwärmetauscher etwas flexibler, indem man die Plattenanzahl ganz einfach erhöht oder verringert. Ein weiterer Nachteil der löttechnischen Variante ist, dass bei einem Defekt der gesamte Wärmetauscher ausgetauscht werden muss. Bei der gedichteten Variante hingegen können die jeweiligen Einzelteile problemlos ausgetauscht werden, sollten die Dichtungen oder Platten einmal einen Defekt aufweisen. Somit gibt es einige Vorteile gelöteter Plattenwärmetauscher aber ebenso einige Nachteile.

Letztendlich sollte sich die Wahl für einen dieser Wärmetauscher danach richten, welche Auslegungsdaten Sie sich für Ihren Apparat wünschen. Gerne erstellen wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch eine individuelle Lösung für Ihre spezifische Anwendung!

Teilen: